Hans-Peter Storz wählt Bundespräsidenten mit

Veröffentlicht am 09.02.2022 in Bundespolitik

Frank-Walter Steinmeier 2016 zu Besuch in Tengen

Der Singener Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz (SPD) ist Mitglied der 17. Bundesversammlung, die am Sonntag, den 13. Februar 2022 in Berlin den Bundespräsidenten wählen wird. Storz wurde auf Vorschlag der SPD-Fraktion vom Landtag in das Gremium gewählt. Die Bundesversammlung besteht aus den Mitgliedern des Bundestags und der gleichen Anzahl von Mitgliedern, die von den Landtagen gewählt werden.

Hans-Peter Storz ist erstmals Mitglied der Bundesversammlung. „Ich freue mich, dass ich dem amtierenden Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier mit meiner Stimme zu einer zweiten Amtszeit verhelfen kann,“ sagt der Abgeordnete im Vorfeld der Versammlung. Steinmeier sei ein überzeugender Bundespräsident, der sich durch seine Amtsführung hohe Anerkennung über Parteigrenzen hinweg erworben habe. In seinen nachdenklichen Reden treffe er stets den richtigen Ton und setzte so wichtige Impulse für die Diskussion wesentlicher gesellschaftlicher Fragen. „Das macht die Stärke eines Bundespräsidenten aus und deshalb hat er die Wiederwahl verdient“, betont Storz.


Die Bundesversammlung tritt am 13. Februar um 12 Uhr zusammen. Sie findet dieses Jahr nicht im Reichtstagsgebäude selbst, sondern im Paul-Löbe-Haus statt.

 

 

 

Homepage Hans-Peter Storz, SPD-Landtagsabgeordneter für Singen, Hegau, Stockach

Aktuelle-Artikel des OVs

  • HP on Air - ein Podcast als neues Info-Angebot. Im Bus, beim Joggen oder auf dem Rad: Podcasts als Medien zur Unterhaltung oder zur Information sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Millionen von Menschen laden sich täglich ...
  • Einladung: Weinanbau auf dem Olgaberg. Wussten Sie, dass der  Hohentwiel ist mit 562 Höhenmetern das am höchsten gelegene Weinanbaugebiet Deutschlands ist? An der Südseite des Hohentwiels liegen zwei Weingüter. ...
  • Zehn neue Stolpersteine für Singen. Kleine Denkmäler in Singens Straßen erinnern an Nazi-Opfer / Erstmals Stolpersteine für Jenische Stolpersteine, das sind zehn mal zehn Zentimeter große Messingtafeln, die ...
  • Ablachtalbahn: Neue Züge für stillgelegte Gleise?. Storz fragt nach Planungsstand und Entwicklungsperspektiven Wann wird der Ausflugsverkehr auf der Biberbahn genannten Bahnstrecke zwischen Stockach und Mengen durch einen regelmäßigen ...
  • Das Grundgesetz feiert Geburtstag - und wir mit.. 75 Jahre Grundgesetz ist ein Grund zu feiern. Wir laden deshalb zu einer Kundgebung am Freitag, den 17. Mai um 14 Uhr in Singener Innenstadt (August-Ruf-Straße / Hegaustraße) ein. ...

Suchen