Vortragsabsage provoziert Verschwörungstheorien

Veröffentlicht am 04.05.2017 in Pressemitteilungen

Der SPD-Kreisvorsitzende Tobias Volz kritisiert die kurzfristige Absage des Vortrags mit dem polarisierenden deutsch-ägyptischen Politikwissenschaftler und Publizisten Hamad Abdel-Samad durch die Volkshochschule Konstanz-Singen e.V.. Die Thesen  Abdel-Samads zur Reformunfähigkeit des Islams seien heftig umstritten. Dazu  trage auch bei, dass Abdel-Samad regelmäßig auf Veranstaltungen der AfD auftrete. Zum  Wesen  einer demokratischen Gesellschaft gehöre jedoch, dass kontroverse Themen frei diskutiert werden, sagte Volz.

Als  öffentliche Einrichtung trage die Volkshochschule hierbei eine besondere Verantwortung,. Sie müsse Veranstaltungsformate für kontroverse Themen so wählen, dass eine Diskussion und Meinungsbildung ohne Propaganda möglich werde. Dieser Verantwortung sei die Volkshochschule leider nicht gerecht geworden. Damit sei die Absage aus Sicherheitsgründen auch ein  Eingeständnis des Scheiterns. „Schlimmer jedoch  ist: Die Volkshochschule provoziert mit der Absage des Vortrags Verschwörungstheorien,“ sage Volz. So kursierten im Netz bereits Zensurvorwürfe. Der SPD Kreisvorsitzende befürchtet zudem Nachahmer, die Drohungen aussprechen, wenn ihnen bestimmte Veranstaltungen oder Referenten nicht gefallen.

 

Homepage Tobias Volz - Bundestagskandidat für den Kreis Konstanz

Aktuelle-Artikel des OVs

  • Krisen brauchen den Krisenmodus. SPD fordert eine Reihe gezielter Programme des Landes ein Landtagsfraktion tagte in Konstanz Auf ihrer dreitägigen Klausur in Konstanz haben die Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion eine ...
  • Landespolitik anders betrachtet: meine Sommertour. Landespolitik findet nicht nur im Landtag statt: Viele Entscheidungen in Stuttgart haben Auswirkungen auf das Leben in Städten und Gemeinden. Im Rahmen meiner Sommertour habe ich verschiedene ...
  • Schweizer Endlager: Mitbestimmung für deutsche Kommunen notwendig. „Deutsche Gemeinden sind unmittelbare Nachbarn des geplanten Atommüll-Endlagers in der Schweiz. Sie benötigen gleiche Mitwirkungs- und Beteiligungsrechte in der weiteren Projektplanung ...
  • Einladung zum Bürgerempfang. Dienstag, 13. September 19.30 Uhr. Konstanz, Konzil Liebe Leserinnen und Leser die SPD-Landtagsfraktion kommt traditionell nach den Sommerferien zu einer dreitägigen Klausurtagung zusammen. ...
  • Erfolgreiches G9 in Stockach kann fortgesetzt werden. Noch vor Schuljahresbeginn gibt es gute Nachrichten aus Stuttgart für das Stockacher Nellenburg-Gymnasium. Nach Medienberichten will das Kultusministerium das Modellprogramm „Zwei ...

Suchen