Jahreshauptversammlung SPD OV Volkertshausen

Veröffentlicht am 22.02.2017 in Pressemitteilungen

Der SPD-Ortsverein Volkertshausen lud am 12.02.2017 zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein, welche mit 20 Personen sehr gut besucht war. Unter den Gästen war auch der Bundestagskandidat Tobias Volz.

Er berichtete in seiner Eigenschaft als Kreisvorsitzender der SPD im Kreis Konstanz sowie als Bundestagskandidat über aktuelle Themen wie Gesundheitswesen und geflüchtete Menschen, welche sowohl den Kreis als auch Land und Bund beschäftigen. Bei den Wahlen gab es einstimmige Ergebnisse und so wurde Christoph Schwab als 2. Vorsitzender und Jutta Veit als Schriftführerin wieder für 2 Jahre gewählt. Karl-Ludwig Binder übergab seinen Posten als Beisitzer an das Neumitglied Bernd Mayer, welcher ebenfalls einstimmig gewählt wurde. Die Vorsitzende Melanie Geiges bedankte sich bei ihren Vorstandsmitgliedern für die sehr gute Zusammenarbeit und wies auf bevorstehende Termine hin. So wird im Frühjahr noch ein Informationsabend zum Thema Entwicklung der Renten- und Krankenversicherung stattfinden. Am 9.9.2017 wird es eine Sommeraktion durch den Ortsverein geben und am 2.12.2017 richtet der Ortsverein wieder einen Adventskaffee aus. Gustav Forschner ist in diesem Jahr 65 Jahre Parteimitglied und wird im Rahmen des Adventskaffees hierfür geehrt werden. Besonderer Dank gilt auch Karl-Ludwig Binder, welcher sich viele Jahre in der Vorstandschaft engagiert hat. Zu Gast war ebenfalls Tim Strobel, Ortsvereinsvorsitzender der SPD in Engen. Er berichtete über die Aktivitäten der Jusos im Kreis Konstanz/Raum Singen und warb für neue junge Mitstreiter. Zum Abschluss der Versammlung hielt Christoph Schwab noch einen Vortrag über die Digitalisierung Industrie 4.0. Er legte klar die Vor- und Nachteile dar und bezog sich hier auch auf die Sozialen Medien, insbesondere Facebook und Twitter.

 

Aktuelle-Artikel des OVs

  • Krisen brauchen den Krisenmodus. SPD fordert eine Reihe gezielter Programme des Landes ein Landtagsfraktion tagte in Konstanz Auf ihrer dreitägigen Klausur in Konstanz haben die Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion eine ...
  • Landespolitik anders betrachtet: meine Sommertour. Landespolitik findet nicht nur im Landtag statt: Viele Entscheidungen in Stuttgart haben Auswirkungen auf das Leben in Städten und Gemeinden. Im Rahmen meiner Sommertour habe ich verschiedene ...
  • Schweizer Endlager: Mitbestimmung für deutsche Kommunen notwendig. „Deutsche Gemeinden sind unmittelbare Nachbarn des geplanten Atommüll-Endlagers in der Schweiz. Sie benötigen gleiche Mitwirkungs- und Beteiligungsrechte in der weiteren Projektplanung ...
  • Einladung zum Bürgerempfang. Dienstag, 13. September 19.30 Uhr. Konstanz, Konzil Liebe Leserinnen und Leser die SPD-Landtagsfraktion kommt traditionell nach den Sommerferien zu einer dreitägigen Klausurtagung zusammen. ...
  • Erfolgreiches G9 in Stockach kann fortgesetzt werden. Noch vor Schuljahresbeginn gibt es gute Nachrichten aus Stuttgart für das Stockacher Nellenburg-Gymnasium. Nach Medienberichten will das Kultusministerium das Modellprogramm „Zwei ...

Suchen