Lesen macht Spaß!

Veröffentlicht am 29.11.2021 in Wahlkreis

Anlässlich des 18. bundesweiten Vorlesetages besuchte der SPD-Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz die Weiherbachschule in Zoznegg. In einer fünften und sechsten Klasse las Storz dort zum diesjährigen Jahresmotto des Vorlesetags „Zusammenhalt und Freundschaft“ aus dem Buch „Haifischzähne“ vor. „Ich habe mich bewusst für einen Besuch an der Weiherbachschule entschieden, da ich mich für den Erhalt dieses Schulstandorts eingesetzt hatte“, teilt der Landtagsabgeordnete mit.

Die Mehrheit der Schülerinnen und Schüler lese in ihrer Freizeit gerne Bücher. „Warum macht euch das Lesen Spaß?“, wollte Storz von den Kindern wissen. Diese berichten davon, wie man beim Lesen in eine andere Welt eintauchen und von spannenden Ereignissen erfahren könne, die man selbst nie erleben würde.


„Der Vorlesetag ist nicht nur wichtig, um Kinder fürs Lesen zu begeistern, sondern bietet auch die Möglichkeit Schülerinnen und Schülern zu zeigen, dass auch Erwachsene und Politiker von spannenden Geschichten genauso begeistert sind wie sie selbst“, schlussfolgert der Abgeordnete, der selbst als Lehrer tätig ist. Das von ihm ausgewählte Buch „Haifischzähne“ handle von Freundschaft und Mut, aber auch davon, dass man kleine Erfolge feiern soll. „Selbst wenn man nicht all seine Ziele erreicht, darf man trotzdem stolz auf seine Leistung sein. Das ist eine wichtige Botschaft“, erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete.


Der bundesweite Vorlesetag ist eine Initiative der Stiftung Lesen, der Tageszeitung „Die Zeit“ und der Deutschen Bahn Stiftung“. Er soll auf die Bedeutsamkeit des Vorlesens aufmerksam machen, denn vorlesen verbindet Menschen. Gemeinsam können sie lesen, lachen und staunen. Über eine halbe Million Menschen haben am diesjährigen Vorlesetag teilgenommen. Mit dabei sind auch prominente Vorleserinnen und Vorleser wie Bülent Ceylan, Anne Will oder Marc Uwe-Kling.

 

 

Homepage Hans-Peter Storz, SPD-Landtagsabgeordneter für Singen, Hegau, Stockach

Aktuelle-Artikel des OVs

  • Gäubahn-Planungen südlich von Horb werden konkreter. Der Ausbau der Gäubahn beschränkt sich nicht auf den neuen Pfaffensteigtunnel bei Böblingen und die möglichen Einschränkungen während der Bauzeit. Für die ...
  • „Große Chance für bessere Bahnverbindungen“. SPD-Abgeordnete Storz und Seitzl begrüßen Beschlüsse des S21-Lenkungskreises „Der Stuttgart 21- Lenkungskreis hat die Weichen für den Pfaffensteigtunnel gestellt und ...
  • Sommertour 2022. Einladung zur Sommertour 2022 Eine Sommertour bietet eine schöne Gelegenheit, unsere Region weiter zu erkunden und sich nebenher über politische Themen zu informieren und auszutauschen. ...
  • SPD fordert Masterplan zum Ausbau der Gäubahn. Aufgrund langer Planungs- und Bauzeiten droht eine jahrelange Unterbrechung der Gäubahn von Singen nach Stuttgart. Sie würde nicht mehr direkt den Stuttgarter Hauptbahnhof anfahren, ...
  • Leckere Pizza regt politische Diskussionen an. Die SPD-Abgeordneten Lina Seitzl und Hans-Peter Storz diskutierten mit Jugendlichen Heiße Pizza, kühle Getränke und Diskussionen über alles, was junge Menschen bewegt. Das ...

Suchen